» Partner und Sponsoren des OHFV e.V.:

    Ein Spinnennetz um daran kleben zu bleiben? Warum nicht? Solange niemand ein Übergewicht hat, wird das Netz auch halten und darauf kommt es doch an! Um unsere Ziele zu erreichen, sind wir auf jegliche Hilfe und Unterstützung angewiesen, so wie auch wir bereit sind mit unseren Mitteln zu helfen. Die folgenden Einträge sind alphabetisch sortiert, die Grafiken anklickbar. Somit wird jede wertende Reihung ausgeschlossen. Hier finden sich auch keine "erkauften" Offerten sondern durchweg von uns als empfehlenswert befundene Unternehmen und Produkte, um deren freundliche Beachtung wir die Besucher unserer HP wärmstens bitten.



 
Homebanking per Software und HBCI3 = einzig sichere Methode für Bankgeschäfte rund um die Uhr.
ALF-Banco nutzen wir in der Profiversion seit vielen Jahren, etwas besseres wird man nicht finden.
Wer Online-Banking per Browser macht unterstützt zuallererst Kriminelle!


 
Das Recklinghausener Unternehmen ist unser verläßlicher Partner für gentechnische Analysen.
Wir unterstützen die Forschung durch Einlagerung von EDTA-Blut aller OHFVe.V. Bestandstiere.


 
Der alteingesessene Handwerksbetrieb bietet uns eine Qualität, die exakt unseren Wünschen entspricht.
Kein modernes Werbeunternehmen mit auf Massenfertigung orientiertem Digitaldruck kann da mithalten.


 
Selten trifft man auf einen Verein, wo man als Neuling in diesem Metier ohne Wenn & Aber so
freundschaftlich und kompetent geholfen bekommt. Die Chemie stimmte vom ersten Kontakt
obwohl bisher nur der OHFVe.V. alleiniger Nutznießer war.


 
Im Kodersdorfer Ortsteil Särichen ist der Sitz des OHFVe.V. mit seiner Geschäftsstelle.
Traditionell unterstützt unsere Gemeinde alle ortsansässigen Vereine nach Kräften.


 
Die Softwareschmiede Heyer GbR unterstützt uns speziell bei der Zuchtbucharbeit durch Überlassung ihres "Etikettenstudio 4", welches erheblich leistungsfähiger ist, als man von üblichen Gratisproggis kennt.
Damit lassen sich nun unsere Abläufe hinsichtlich des Druckvorlaufes bestens rationalisieren.


 
Die Traditionsfirma hilft uns stets großzügig mit Werbeartikeln und Futterproben die bei unseren Veranstaltungen den Hunden zugute kommen. Auch die Welpenpakete sind den neuen Hundehaltern eine gute Unterstützung. Auf den Josera-Züchterservice ist immer Verlaß!


 
Hund + Auto + Sicherheit + Komfort + Variabilität + Unkaputtbarkeit = KiTo´s Hundekörbchen!
Eine Formel, die alles benennt und für ein in diesem Segment einzigartiges Erzeugnis steht.
Wir beraten Interessenten mit unserer jahrelangen Erfahrung sehr gerne dazu.


 
Mit Philip Lahn haben wir einen sehr zuverlässigen, kundenorientierten Provider gewählt.
Wir können diesen Erfurter Dienstleister uneingeschränkt empfehlen.


 
MSF hat zugestimmt, gem. unserer Satzung als alleinige Begünstigte im Falle einer Vereinsauflösung
einzutreten. Der OHFVe.V. stellt Humanität über Tierschutz, zumal unter dessen Deckmantel zu viel
Schindluder getrieben wird, was vom OHFVe.V. keinesfalls gebilligt, gar noch gefördert werden soll.


 
Das Unternehmen fördert unsere züchterische Arbeit und setzt bemerkenswerte Aspekte u.a. durch
Verzicht auf übliche Weißblechdosen. Hervorhebenswert auch das spezielle Trockenfutter, welches
durch seinen hohen Restfeuchtegehalt sehr bekömmlich ist. Pflegeprodukte runden die Palette ab.


 
Von der Darßer Softwareschmiede kommen unsere Programme zur Zuchtbuchführung
und Vereinsverwaltung. Wir sind recht zufrieden mit dem Leistungsumfang und
sicher wird unser noch offener Wunsch in naher Zukunft umgesetzt sein.


 
Das Papenburger Unternehmen bietet auf mehreren Seiten vielfältige Designvorlagen zur Gestaltung
eigener Websites zum Download. Zur rein privaten Nutzung sind die Vielzahl der Vorlagen kostenlos.
Wer eine private Hundezucht betreibt, sollte aber nicht der Zechprellerei verfallen!


 
Die Volksbank in Görlitz ist unsere Geschäftsbank. Sie unterstützt
uns u. a. durch eine kostenfreie Kontoführung.


 
Diese Aufzuchtmilch überzeugt durch ihre exzellente Qualität. Ivica Hinderer punktet mit
tadellosem Service und sehr kompetenter Beratung. Wir kennen kein besseres Produkt.




» D I S T A N Z I E R U N G E N

    Mitglieder und Vereinsvorstände des OHFVe.V. distanzieren sich öffentlich von dem Handelsunternehmen "CenturyBiz GmbH" aus Nürnberg, welches mit den Marken "Dinner for Dogs" und "Dinner for Cats" hochwertige Tiernahrung auf unseriöse Weise, u.a. durch verbotene Kaltakquise, in den Markt zu drücken versucht. Nach unserer Meinung rechtfertigt keine Ware solchen gesetzwidrigen Telefonterror wie ihn diese Fa. pflegt.



Home